Filzkolleg vom 4. bis 9. Juli 2022

Filzkolleg vom 4. bis 9. Juli 2022

Das Filznetzwerk veranstaltet auch 2022 ein „Filzkolleg“ rund um die felto – Filzwelt in Soltau – mit einem umfangreichen Programm. In den Tagen vom 4. bis 9. Juli 2022 werden 12 verschiedene Kurs-Angebote für Anfänger und Fortgeschrittene sowie pädagogische Fortbildungen angeboten. Alle Kurse sind Ganztageskuse, manche gehen auch über mehrere Tage.

Alle weitere Informationen finden Sie auf den Seiten den Filznetzwerkes. Hier können Sie sich auch bis zum 20. Juni 2022 anmelden.

Ausstellung „Licht und SchattenSpiel“ ab 24. April

Ausstellung „Licht und SchattenSpiel“ ab 24. April

Annette Quentin-Stoll und Robert Quentin: Licht und SchattenSpiel. Textilgestaltung, Fotografie und Kurzfilme.

Seit 1999 ist das Künstlerpaar Annette Quentin-Stoll und Robert Quentin gemeinsam unterwegs. Aus der Kombination von Textilgestaltung mit Schwerpunkt Filz (Annette Quentin-Stoll) und Fotografie (Robert Quentin) sind u.a. etliche Buchveröffentlichungen entstanden, darunter eine Serie von renommierten Galeriebüchern: FilzSpiel, FilzExperiment, FilzGeschichten und FilzOrnament. Die faszinierenden Formen und frappierenden Oberflächengestaltungen der Filzwerke werden dabei nicht nur glänzend fotografisch in Szene gesetzt, sondern durch eigene Perspektiven und Bild-Parallelen ergänzt.
Vom 24. April bis zum 22. August 2022 ist das Zusammenspiel von Stoff mit stillen und bewegten Bildern räumlich zu erleben – in der Dachgeschoss-Galerie der Filzwelt. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das Thema „Licht und SchattenSpiel„. Fotografisch kommt dabei unter anderem das besondere Verfahren der Cyanotypie – des Eisenblaudrucks – zum Einsatz. Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, der Zugang ist im Filzwelt-Eintritt enthalten.

Am Samstag, dem 23. April, um 16 Uhr lädt die Filzwelt gemeinsam mit dem Künstlerpaar zur Vernissage ein. Die Veranstaltung wird musikalisch von der Very Little Big Band der Musikschule Heidekreis begleitet. Der Eintritt ist frei.

Friedenstauben aus Filz

Friedenstauben aus Filz

Ab sofort gibt es bei uns Friedenstauben aus Filz zugunsten der Spendenaktion von YouZe und Stadtjugendring für die in Soltau und Umgebung untergebrachten Kriegsflüchtlinge. Die Tauben können die Kastanie am felto-Hof in einen Friedensbaum verwandeln, zu Hause Ostersträuße schmücken, im Fenster oder auch an Fahrrad oder Rucksack ein Signal setzen …
Danke an Monika Maletsch für die Idee und viele handgeschnittene Tauben, Danke an Dennis und Jens von eigengut für großzügige Materialspenden, Danke an alle Helferinnen und Helfer und vor allem an alle, die mit ihren Spenden und ihrem Engagement die hier Ankommenden unterstützen!