Filzwelt und Spielmuseum Soltau sind bis auf Weiteres geschlossen.

Alle für die Zeit ab dem 15. März 2020 vorgesehenen Gruppenprogramme und Veranstaltungen finden vorerst nicht statt.

Die Ausstellung „MiniMathematikum“ wird verschoben.

Wir bitten um Ihr Verständnis! Um die Ausbreitung von COVID-19 zu bremsen, sehen wir uns zu diesen Maßnahmen gezwungen. Über Veränderungen werden wir Sie umgehend informieren.

 

WILLKOMMEN!

felto – Filzwelt Soltau ist eine einzigartige Kultur- und Bildungseinrichtung. In einem denkmalgeschützten Filz-Lagerhaus mitten in der Soltauer Innenstadt präsentiert felto die weite Welt des Filzens.

Filz ist das älteste Textil der Welt. In Soltau wird seit 170 Jahren industriell Filz produziert. Und seit August 2015 kann man im felto Filz erleben!
Filz steckt voller Möglichkeiten – zum Beispiel gestalterisch, technisch und ökologisch. Diese Vielseitigkeit können große und kleine Besucher auf fünf Stockwerken erleben: spielerisch-experimentell, an Modellmaschinen, in einem begehbaren Setzkasten, beim Selber-Filzen …

Bald wieder: JEDEN TAG VON 10 bis 18 UHR GEÖFFNET –
auch Silvester und Neujahr! Heilig Abend bis 13 Uhr.

Im Erdgeschoss finden Sie neben einem Filzmarkt mit Artikeln von Nepal bis Soltau auch den Weltladen, den es bereits seit 1989 in Soltau gibt. Hier wird fair gehandelt – mit Hilfe von etwa 50 Ehrenamtlichen aus fünf Soltauer Kirchengemeinden.
Viel Spaß beim Entdecken!

Idee

felto – Filzwelt Soltau ist eine gemeinnützige, unabhängige Kultur- und Bildungseinrichtung.

In einem denkmalgeschützten Filz-Lagerhaus mitten in der Soltauer Innenstadt macht felto diesen traditionsreichen und immer wieder überraschenden Stoff vielfältig erlebbar.

Weitere Informationen

News