Mitmachausstellung MiniMathematikum 2020
in der felto – Filzwelt Soltau.

Seifenhäute machen, Brücken und Städte bauen, Knobelaufgaben lösen, spiegelbildlich malen – all das und vieles mehr bietet das MiniMathematikum. Das Spiel mit Formen, Zahlen und Mustern vermittelt ganz nebenbei zentrale mathematische Kategorien – und v.a. die Erfahrung: Mathe macht Spaß!

Im Laufe des Jahres (der Termin kann jetzt noch nicht festgelegt werden) zieht die Wanderausstellung für einen Monat in die Soltauer Filzwelt ein. 15 interaktive Stationen füllen das Dachgeschoss und laden Klein und Groß zu spannenden Erkundungen ein. Das Mathematikum in Gießen hat diese Mitmachausstellung entwickelt, um vor allem Kindern im Alter von 4 bis 8 Jahren neue Türen zur Mathematik zu öffnen.

Das MiniMathematikum ist sowohl für Familien als auch für Kindergarten- und Schulgruppen geeignet.

Das MiniMathematikum ist täglich ab 10 Uhr, für Gruppen an Schultagen bereits ab 8 Uhr geöffnet. Für die Ausstellungserkundung mit einer Kindergruppe sollten Sie 90 Minuten einplanen.
Um Staus zu vermeiden, ist eine Anmeldung für Gruppen verpflichtend.

Eintrittspreise:

Kindergarten- und Schulgruppen: 3 Euro pro Kind (unabhängig vom Alter), Gruppenbegleitungen sind eintrittsfrei. Der Aufenthalt kann damit auch auf die anderen Ebenen der Filzwelt ausgedehnt werden!

Einzelbesucher: Der Zugang zum MiniMathematikum ist im Filzwelteintrittspreis enthalten (Tageskarte, Jahreskarte, Kombikarte). Mehr dazu finden Sie hier.