Kreativ-Workshop am Mittwoch, dem 17.08.2022, von 18:00 bis 21:30 Uhr.

Wolle auf Seide – das sind die Ausgangsmaterialien für zarten Nunofilz-Stoff, aus dem Schals und Tücher entstehen. Damit die Wolle durch die Seide hindurch wandern kann, um beim anschließenden Filzvorgang die Seide mitzunehmen, muss der Trägerstoff durchlässig sein. Es eignen sich z.B. Chiffon, Organza und leichter Pongé. Auch durchlässige Baumwollstoffe sind verwendbar. Besonders durch Aussparen von Flächen können wunderbare blasige oder plissierte Strukturen gezaubert werden.
Auch für geduldige Anfänger geeignet.

Teilnahmebeitrag: 35 Euro, Material nach Verbrauch – eigenes, geeignetes Material kann verwendet werden.

Anmeldung unter Telefon 05191-9754943 oder per Mail an filzen@filzwelt-soltau.de