Mitmachausstellung „Mathematik zum Anfassen“ vom 12.04. bis 12.05.2019

Brücken bauen, Packprobleme lösen, Codes enträtseln – all das und vieles mehr bietet “Mathematik zum Anfassen“. Neunzehn interaktive Stationen mit insgesamt 30 Aufgaben und Exponaten füllen das Dachgeschoss der Filzwelt und laden Schülerinnen und Schüler ebenso wie Erwachsene zu spannenden Erkundungen ein.
Das Spiel mit Formen und Mustern, Zahlen und Wahrscheinlichkeiten vermittelt ganz nebenbei zentrale mathematische Kategorien – und v.a. die Erfahrung: Mathe macht glücklich!

Das Mathematikum in Gießen hat diese Mitmachausstellung entwickelt, um Menschen ab dem Grundschulalter neue Türen zur Mathematik zu öffnen. Das gelingt gemeinsam mit Gleichaltrigen in der Schul- oder Hortgruppe oder generationenübergreifend im Familienteam!

Mehr zu Gruppenbesuchen – z.B. für Schulklassen und Hortgruppen – gibt es hier.