Sie befinden sich hier: Startseite /

Mein Gepäck für die letzte Reise

Die großformatigen Aufnahmen beeindrucken - als Bilder und durch die dahinterstehenden Gedanken, die die Kofferpacker in einem Steckbrief erläutern. Von leichtem Gepäck oder auch ganz leeren Taschen bis zu prall gefüllten Proviant- und Erinnerungskoffern ist alles dabei. Eine ganz und gar nicht traurige Ausstellung, die zur Beschäftigung mit einem oft verdrängten Thema anregt. Es lohnt sich!

zurück